Samstag Mittag und auswärts…

Berolina Stralau - JFC Berlin 6:1 (2:0)
Aufstellung:
Kevin; Levin; Bela; Tu Anh; Nepomuk; Joel; Julian; Cedrik; Cyriac
 
Das lag doch nur an der Anstoßzeit; oder am Platz; oder amSchiedsrichter???


Jedenfalls passte das alles nicht zusammen beim ersten Auswärtsspiel 2016. Obwohl das Spielgeschehen verteilt war und wir auch zwei richtig gute Chancen hatten. Aber trotz großer Bereitschaft wurden erkämpfte Bälle leicht wieder abgegeben. Der Gegner ging robust zur Sache und unsere Jungs mussten viel laufen. Einfache Abspielfehler oder falsches Stellungsspiel erlaubten Berolina das 1:0. Das zweite Gegentor war eine Ecke. Per Kopf wurde das Halbzeitresultat 2:0 erzielt.

Der JFC wollte es noch einmal versuchen. Doch eine missglückte Rückgabe zu unserem Torwart brachte die Vorentscheidung. Das Anschlusstor zum 3:1 weckte Hoffnungen. Aber es fehlte die Durchschlagskraft. Mit schwindender Kraft reichte auch der Wille nicht mehr aus. Berolina nutzte jede Unkonzentriertheit aus. Die Niederlage fiel zu hoch aus und 6:1 klingt auch doof!!

Jedoch war an diesem gebrauchten Samstag zwar mehr aber nicht alles drin. Nächste Woche haben wir wieder Heimspiel; vormittags; ein anderer
Schiedsrichter…

Das dürfte doch passen.