Saison mit einem 1:5 – Sieg bei Anadolu_Umutspor beendet

Das letzte Spiel der Saison konnte unsere Mannschaft wieder klar für sich entscheiden.



Unser Spiel lief von Anfang an spielerisch sehr gut. In der 5.Spielminute konnte das 1.Tor erzielt werden. Danach wurde dann erstmal gut weitergespielt bis vor den Torraum. Ab da ließ unsere Mannschaft aber erstmal das völlig überbewertete Ausnutzen von Torchancen weg und beließ es beim präzisen anvisieren des Torwarts von Umutspor oder lief solange mit Ball bis der Gegner endlich den Raum dicht machte und ein genauer Abschluss nicht mehr möglich war.


In der 25.Spielminute machte unsere Mannschaft dann spielerisch einen Fehler, den Umutspor für sich nutzen konnte und den Ausgleich erzielte. Also war das Spiel erstmal wieder offen und Umutspor kam jetzt auch des Öfteren in unsere Spielfeldhälfte und kam auch zu Abschlüssen.


In der 28.Minute kam dann endlich die Erlösung vor der Pause. Der JFC erzielte das 2.Tor zum Halbzeitstand.

Die 2.Halbzeit lief dann spielerisch bis zum Torabschluss besser. Der JFC spielte schnell und Abschlusschancen wurden konsequenter und schneller genutzt. Belohnen konnte man sich durch diese Spielweise mit 3 weiteren Toren. Hinten erlaubte man sich zwar in dieser Halbzeit ein paar Kapriolen. Die konnte Umutspor aber nicht für sich nutzen.

So konnte dieses Spiel zum Saisonabschluss mit einem Sieg beendet werden.

Und dieses Spiel war trotz oben genannter Kritik wieder mal ein sehenswertes Spiel in dem unsere Mannschaft zeigte, dass Sie das Fußballspielen beherrscht.

 

Tja das war sie nun – die Saison 2014/15 – eine insgesamt für die C1 sehr gut gelaufene Saison. Gut es gab Ausrutscher, aber auch das gehört dazu. Schlussendlich wurde der Aufstieg der C in die Landesliga für den Verein geschafft. Eine Leistung die durch viel Training und den guten Zusammenhalt im Team erreicht wurde.

 

Nun steht nächste Woche die Abschlussfahrt nach Beeskow an. Da steht natürlich Spaß absolut im Vordergrund. Neben dem Freundschaftsspiel gegen den SV90 Preussen Beeskow ist auch die immer spannende Kanutour wieder zu bewältigen.